Shared RAID Controller

In Situationen, in denen man einen Failover Cluster unter Nutzung eines Shared RAID Controllers installieren möchte, wird es zu einer Fehlermeldung bei der Validierung kommen mit dem Hinweis:
Disk bus type does not support clustering„.

Shared RAID Controller kommen vor allem bei Bladesystemen zum Einsatz, bei denen einzelne Knoten denselben Controller nutzen, um auf ein lokales Disksubsystem zuzugreifen. So kommt es zur oben genannten Fehlermeldung, obwohl oft eine Shared Storage im Chassis verbaut ist.
Dies kommt z.B. bei einer » Dell VRTX (Sprich: Vertex) vor, die dieses Jahr erschienen ist.

Eine Installation des Features Windows Server Failover Cluster ist dennoch möglich, dazu sollte vorher ein Registry-key namens AllowBusTypeRAID in den Parametern von ClusDisk gesetzt werden:

» http://support.microsoft.com/kb/2839292/en-us
» http://en.community.dell.com/techcenter/extras/w/wiki(…)

Stay tuned,
N.Own

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.