Print Cluster 101

Ein Print Cluster bietet einem eine gute Möglichkeit erhöhte Ausfallsicherheit für Druckdienste zu erreichen. Dabei kann auch einiges schiefgehen, wenn die Druckertreiber nicht standardkonform sind oder Komponenten wie der Print Prozessor oder Print Monitor des Druckertreiberherstellers Probleme bereiten.

Auch wenn der Cluster sauber arbeitet ist eine Überprüfung des Spooler lohnenswert, beim Troubleshooting hat man die Infos schneller zur Hand und weiß sofort wo man hingreifen muss.

Interessant auf einem Standalone Server (ohne Cluster) sind die folgenden Speicherorte von Druckertreibern:
Registry: HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print
File: %SYSTEMROOT%\system32\spool (default)

Registry: Bei einem Print Cluster ist der Registryzweig hier zu finden:
HKLM\Cluster\Resources\<GUID>\Parameters
Die Zuordnung der GUIDs zu den entsprechenden Ressourcen sind in folgendem Zweig hinterlegt:
HKLM\Cluster\Resources

Die Print Spooler Files befindet sich auf dem SharedDevice im Verzeichnis Spool, dieser Speicherort ist frei wählbar. Die Daten liegen ebenso im lokalen Spoolerverzeichnis des Nodes unter:%SYSTEMROOT%\system32\spool\drivers\<GUID>

In den Verzeichnissen Monitors, PRTPROCS sind die entsprechenden Print Monitore und Print Prozessoren des Treibers abgelegt.

Generell sollte man darauf achten auf einem Windows Server 2003 System nur Level-3 Druckertreiber einzusetzen, da es sich hierbei um User Mode Treiber handelt. Level-2 Druckertreiber sind Kernel Mode Treiber, die bei einem Problem das gesamte System zum Absturz bringen können.
Soweit möglich sind Inbox Treiber den Druckertreibern der jeweiligen Hersteller vorzuziehen.

Weiterführende Links:
» KB278455: How to set up a clustered print server
» KB302539: How to Troubleshoot Printing Issues on a Cluster

Stay tuned,
N.Own

4 Gedanken zu „Print Cluster 101

  1. Guten Tag,

    gibt es eine Möglichkeit herrauszufinden, welcher Treiber auf einem Cluster Probleme macht? Wir haben extreme Performance-Probleme auf unserem Cluster.

  2. Pingback: Abgleich MS Cluster fehlerhaft - MCSEboard.de MCSE Forum

  3. Pingback: Cluadmin.de: Windows Cluster Blog » Print Cluster Best Practices

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.