Clustern von DCs und andere NoGos

In Foren und Newsgroup Postings geistert immer wieder die Frage umher, ob man DCs clustern könne – was ein absolutes NoGo ist.

Domain Controller, die ein Active Directory bereitstellen, werden über einen anderen Mechanismus redundant vorgehalten: Replikation. Es besteht schlichtweg keine Notwendigkeit DCs zu clustern.

Möglich ist der Aufbau eines Clusters auf einem DC, falls man keine separaten, dedizierten Domain Controller nutzen kann. Keinesfalls ist es möglich die Funktion Domain Controller zu clustern.
Man sollte sich weiterhin bei einem solchen Setup über folgende Einschränkungen im Klaren sein:

» http://support.microsoft.com/kb/281662/en-us

Plant man dann noch auf einem solchen Cluster, der ebenfalls DC ist, Exchange zu installieren, so ist das noch weniger ratsam und auch nicht supported:

» http://support.microsoft.com/kb/898634/en-us

Ebenso ist es nicht ratsam einen Windows Cluster im Aktiv/Aktiv Aufbau zu betreiben, da im Falle eines Failovers der verbleibende aktive Node die Last von 2 Nodes zu bewältigen hat.
Idealerweise nutzt man die N+1 Regel, bei der ein Cluster immer wenigstens einen Node als passiven Node vorhält.
Wer trotzdem zB. Exchange in einer Aktiv/Aktiv Konfiguration betreiben will, sollte sich folgenden KB Artikel zu Gemüte führen:

» http://support.microsoft.com/kb/815180/en-us

Fazit: Diese oben genannten NoGos sollte man beherzigen und auf keinen Fall aufbauen oder betreiben.

Stay tuned,
N.Own

6 Gedanken zu „Clustern von DCs und andere NoGos

  1. Pingback: DNS Frage / Problem - MCSEboard.de MCSE Forum

  2. Pingback: 2K3 - wieviele GPOs habt ihr - Seite 3 - MCSEboard.de MCSE Forum

  3. Pingback: Failovercluster und AD - MCSEboard.de MCSE Forum

  4. Pingback: Hyper-V cluster als DC? - MCSEboard.de MCSE Forum

  5. Pingback: 2K8R2SP1 - Failover CLuster active/active/active - MCSEboard.de MCSE Forum

  6. Pingback: 2K3R2 - Clusterfragen - MCSEboard.de MCSE Forum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.