PRINTBRM löst PrintMig ab

 align=Der Print Migrator war das Tool der Wahl zum Backup & Restore sowie zur Migration von Druckern auf Windows Servern und Windows Print Clustern.

Unter Windows Server 2008 / 2008 R2 gibt es ein neues Tool neben der PMC GUI, das sich für diese Zwecke anbietet: PrintBRM.exe (Print Backup Restore Manager).

» http://support.microsoft.com/kb/938923/en-us

Es wird im Gegensatz zum PrintMig unter x64 Systemen supported:

Weiterführende Informationen zu PrintBRM sind u.a. hier zu finden.

» AskPerf: Why PrintMig 3.1 is Retired

» AskPer: PRINTBRM and the Configuration File

Wie erwähnt kann auch der Printer Migration Wizard der Print Management Console (PMC) über die GUI genutzt werden. PrintBRM kann über den Switch -c parametrisiert und zB. für eine regelmäßige Sicherung mittels Script genutzt werden.

Stay tuned,
N.Own

Ein Gedanke zu „PRINTBRM löst PrintMig ab

  1. Pingback: 2K3 - Druckerbackup? - MCSEboard.de MCSE Forum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.